Die Lutherkirche

Die 1937 erbaute und heute denkmalgeschützte Lutherkirche ist für uns der zentrale Ort für vielfältige Gottesdienste. Auch im Alltag lädt sie zu Besinnung und Andacht ein.

 

2014 wurde sie unter dem Motto: DenkmalNeu umfangreich renoviert: Eine neue Altargestaltung, eine neue Heizung, viel Licht, handgefertigte Paramente, ein neuer Kerzenständer und eine frisch gestimmte Orgel laden ein zum Verweilen, Innehalten und Umherschauen.


Unsere Kirche ist zugleich eine Gedenkstätte unserer Landeskirche und des Kirchenkreises. Sie war Predigtort von Pastor Karl Friedrich Stellbrink, der 1943 gemeinsam mit drei katholischen Kaplänen aus Lübeck von den Nationalsozialisten hingerichtet wurde. An die besondere ökumenische Geschichte der vier Lübecker Märtyrer erinnert eine neu konzipierte Ausstellung in unserer Kirche.

Kirchengemeinde
Luther-Melanchthon   zu Lübeck

Möge die Straße...

Im Rahmen der musikalischen Sommerpredigtreihe gibt es bei uns am 15 Juli um 10 Uhr viele Reiselieder zu hören. Eine extra gegründete Mehrgenerationen-Reisecombo singt und musiziert und lädt ein zum mit Trällern.

Urbanes Gärtnern

Unser Gartenprojekt macht eine kleine Sommerpause und geht am 14. August um 16 Uhr weiter. Alle sind herzlich eingeladen auf der Lutherwiese (Moislinger Allee 98) dabei zu sein.

Freitagskonzerte

Am 13., 20. und 27. Juli finden jeweils um 17 Uhr die nächsten Konzerte in unserer Kirche statt. Der Eintritt ist frei.

Hier finden Sie uns

Moislinger Allee 96

23558 Lübeck

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.-Luth. Kirchengemeinde Luther-Melanchthon zu Lübeck